home
Schule Fehraltorf
mail
E-Mail

Exkursion KEZO

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Am Donnerstag, dem 19. Januar 2017, waren wir am Nachmittag in der Kehrrichtverwertungsanlage (KEZO) in Hinwil.
Zuvor hatten wir uns im Unterricht mit dem Thema „Abfall“ auseinandergesetzt, haben dabei über die Rohstoffe des Abfalls gesprochen und verschiedene Strategien des Umgangs mit Abfall diskutiert.

Nun wollten wir natürlich noch vor Ort erleben, was mit dem Abfall passiert, wie er in der Verwertungsanlage behandelt wird und wie daraus wichtige Wertstoffe aber auch Wärme und Strom gewonnen werden.

Der Ausflug war jedoch eine kleine Katastrophe. ;-)

Kaum angekommen fiel im ganzen Besucherzentrum der Strom aus. So machten wir uns auf den Weg hinüber zu den Bunkern und den Öfen. Doch leider waren diese wider Erwarten ebenfalls kurzfristig wegen eines Notfalls ausser Betrieb. So kehrten wir ins Besucherzentrum zurück. Sollte das Licht wieder angehen, so können wir die Anlage doch noch anschauen. Das war der Rat, den man uns auf den Weg gab und tatsächlich: Kaum waren wir im Besucherzentrum, kam auch wieder das Licht. Also zurück zu den Öfen, wo uns erneut mitgeteilt wurde, dass es dennoch nicht möglich sei, die Bunker oder die Öfen zu sehen. So war unsere Exkursion ein ziemlicher Reinfall...

Zu guter Letzt hatte der Bus noch so viel Verspätung, dass wir unseren Zug verpassten und eine knappe halbe Stunde in der Kälte auf den nächsten Zug warten mussten. "Pleite, Pech und Pannen" lässt grüssen. :-)

Im Folgenden dennoch ein paar wenige Fotos unseres Ausflugs...

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *